Während der Einschränkungen des Lockdowns half Gräbert hunderten Organisationen durch die freie Zurverfügungstellung seiner Cloud-basierten CAD Lösung ARES Kudo.

Jetzt ist es Zeit, neu durchzustarten – Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft des CAD gestalten!

Werden Sie Mitglied der ARES Kudo Fokus-Gruppe

Während einige Branchen Schritt für Schritt zur Normalität zurückkehren, wird es in anderen Geschäftsfeldern noch für Monate problematisch bleiben. Aus diesem Grund beschloss Gräbert, den freien Zugang zu ARES Kudo für alle Anwender bis Ende Juni 2020 zu verlängern.

Darüber hinaus wird jedem Benutzer, der ARES Kudo im ersten Halbjahr 2020 getestet hat, eine kostenlose Lizenz angeboten, die bis Ende Dezember 2020 gültig ist. Einzige Bedingung: dass er der Gräbert-Fokusgruppe beitritt. Der Zweck dieser Fokusgruppe besteht darin, Feedback zur Verwendung der ARES CAD-Software auszutauschen und auf diese Weise zur Verbesserung von ARES Kudo beizutragen.

Wie trete ich der ARES Kudo Focus Group bei?

Melden Sie sich mit Ihrem Gräbert-Konto an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und öffnen Sie mindestens eine DWG-Zeichnung mit ARES Kudo. Sie werden daraufhin vor Ende Juni eine Einladung erhalten. In der Zwischenzeit können Sie ARES Kudo weiterhin kostenlos die Software testen.

Wie können Online-CAD-Lösungen Ihr Business wieder ankurbeln?

ARES Kudo ist die erste Online-CAD-Lösung, die die volle Funktionalität zum Erstellen und Modifizieren von DWG-Zeichnungen direkt in Ihrem Internetbrowser bietet.

Ihre Daten können Sie in einem Cloud-Speicher Ihrer Wahl ablegen, am einfachsten in einem, den Sie bereits nutzen. ARES Kudo ist mit den meisten gängigen Cloud-Speicheranbietern kompatibel, wie z. B. Google Drive, Box, Dropbox, Microsoft OneDrive und anderen. So ist es einfach, überall und auf jedem Gerät zu arbeiten. Der größte Vorteil der Cloud besteht darin, die Zusammenarbeit in Teams erheblich zu verbessern.

Sie sind noch nicht bereit für eine vollständige Cloud-CAD-Lösung?

Gräberts einzigartige „Trinity of CAD“ bietet Ihnen die Wahl:

  • ARES Kudo kann einzeln genutzt werden, wenn eine vollständig Cloud-basierte Anwendung gewünscht ist. Das würde z. B. gut für diejenigen Anwender passen, welche häufig außerhalb des Büros arbeiten.

  • Alternativ bietet die ARES „Trinity of CAD“ Software eine Kombination von
    3 Lösungen an. Dazu gehören die Desktop-Lösung ARES Commander (Gräberts Alternative zu AutoCAD), ARES Touch für mobile Geräte (für Android und iOS) und ARES Kudo (Cloud).

Die Agilität der Cloud kombiniert mit dem Komfort herkömmlicher CAD-Software

Die CAD-Technologie von Gräbert ist nach AutoCAD die zweitgrößte installierte Basis von DWG-Bearbeitungssoftware. Millionen von Fachleuten arbeiten mit CAD-Software von ARES.

Die gesamte ARES CAD-Software arbeitet nativ im DWG-Format. ARES Commander ist die bequeme Alternative, um AutoCAD für nur einen Bruchteil des Preises vollständig zu ersetzen.

Der Hauptunterschied zu AutoCAD besteht jedoch in der Möglichkeit, den ARES

Commander-Benutzern die Möglichkeit zu bieten, alle Produktivitätssteigerungen der Cloud zu nutzen, ohne die Funktionen und den Komfort zu beeinträchtigen, den sie als CAD-Anwender gewohnt sind.


In diesem Video erfahren Sie, wie ARES Commander Cloud- und Mobile-Technologien nutzt, um Ihre CAD-Workflows zu verbessern:

ARES Commander nutzt Cloud- und Mobile-Technologien, um Ihre CAD-Workflows zu verbessern

Der ARES Commander bietet Anwendern den reibungslosen Einstieg in die Cloud-Arbeit mit einer vollständig installierten CAD-Software. Sie können in vertrauter Benutzerumgebung sowohl mit lokalen Dateien arbeiten als auch die Zusammenarbeit im Team über die Cloud optimieren.


Testen Sie unseren ARES Commander 30 Tage kostenlos:

War diese Antwort hilfreich für dich?