Build Nr. 2021.0.1.1245 (SP0.1) - Freigabe 01/04/2021

Neue Befehle:

  • Editierbefehle - EditSpline. Ändert die Parameter und Eigenschaften von Splines oder konvertiert Spline-fit Polylines in Splines.

  • Arbeiten mit Zeichnungsdateien- DrawingCompare. Zeigt die Palette Zeichnungsvergleich an, mit der Sie zwei Zeichnungen visuell vergleichen und Änderungen von einer Version der Zeichnung zur anderen identifizieren können. HideDrawingCompare blendet die Palette aus. - DrawingHistory. Zeigt die Palette Versionsmanager an. Ermöglicht den Vergleich der aktuellen Zeichnung mit zuvor gespeicherten Versionen, die in einem unterstützten Cloud-Speicher verwaltet werden. HideDrawingHistory blendet die Palette aus.

  • Zeichnungsblattsätze Die Palette Blattsatzmanager fasst die Funktionen zum Erstellen, Organisieren und Verwalten von Zeichnungsblättern innerhalb eines Zeichnungsblattsatzes zusammen. - BlattSatz. Zeigt die Palette Blattsatz-Manager an. HideSheetSet blendet die Palette aus. Öffnet den Assistenten zum Erstellen von Zeichnungsblattsätzen, mit dem Sie Zeichnungsblattsätze auf der Grundlage vorhandener Zeichnungen, die Blätter enthalten, erstellen können. - OpenSheetSet. Lädt Zeichnungsblattsätze (.dst-Datei) in die Sheet Set Manager-Palette.

  • Building Information Modeling (nur 64bit Version) - BIMSection. Erzeugt Schnitt-, Höhen- und Planzeichnungen aus einem BIM-Modell. - BIMMaterialMapper. Zeigt die Palette Material Mapper an, mit der Sie BIM-Materialnamen den Materialien zuordnen können, die in der Materialstile-Bibliothek von BIM Drawings verfügbar sind.

  • Benutzeroberfläche - ModelBackgroundColor. Ermöglicht es Ihnen, die Hintergrundfarbe für den Grafikbereich festzulegen. ToggleXPStyle. Steuert das Erscheinungsbild von Windows-Dialogfeldern, wie z. B. Öffnen und Speichern.

  • Exportieren und Importieren- ImportSTLasMesh. Importiert Stereolithografie-Dateien (STL) und fügt die darin enthaltene Geometrie als Unterteilungsnetzobjekte (SubDMeshes) in die Zeichnung ein.

  • Drucken- PageLayoutIn. Importiert benutzerdefinierte Seitenlayouts, die in anderen Zeichnungsdateien (.dwg), Zeichnungsaustauschdateien (.dxf) oder Zeichnungsvorlagendateien (.dwt) enthalten sind, in die aktuelle Zeichnung.

  • Dienstprogrammbefehle - AppCast-Befehl. Zeigt Benachrichtigungen über Service Packs und Updates für die Anwendung in einem Dialogfeld an.

Neue Funktionen:

  • Rechtschreibprüfung während der Eingabe. Ermöglicht die Überprüfung der Rechtschreibung von Textelementen während der Eingabe, sowohl für SimpleNotes als auch für Notes.

Geänderte Funktionen und Befehle:

  • Erweiterungen des Spline-Befehls. Splines können entweder mit Passungspunkten oder mit Kontrollscheitelpunkten definiert werden. Dementsprechend können Sie zwei entsprechende Methoden anwenden. Bei der Implementierung der Methode Kontrollscheitelpunkte können Kontrollpunkte und nicht Passpunkte angegeben werden, durch die der Spline verläuft. Zu den neuen Optionen des Befehls Spline gehören:

- Anpassungspunkte-Methode, Option Knoten. Legt die Methode fest, mit der die Kurven zwischen aufeinanderfolgenden Passpunkten innerhalb eines Splines verschmolzen werden.

- Methode der Kontrollscheitelpunkte, Option Grad. Legt den Grad für nachfolgende Spline-Konstruktionen fest. Sie können Splines mit Grad 1 (linear), Grad 2 (quadratisch), Grad 3 (kubisch) usw. bis zu Grad 10 erstellen.

  • Das Dialogfeld "Drucken" wurde neu gestaltet. Zusätzliche Optionen sind im Hauptdialogfeld anstelle eines Unterdialogs verfügbar.

  • Unterstützung von Feldern für Zeichnungsblattsätze. Sie können benutzerdefinierte Eigenschaften von Zeichnungsblattsätzen als Felder in Ihren Zeichnungen verwenden, z. B. in Titelblöcken.

Neue Systemvariablen:

Erstellung und Bearbeitung von Splines

  • _SPLMETHOD. Legt fest, ob bei der Erstellung von Splines die Fit-Points-Methode oder die Control-Vertices-Methode angewendet wird.

  • _SPLDEGREE. Bestimmt die Standardgradeinstellung für nachfolgende Spline-Konstruktionen.

  • _SPLKNOTS. Legt die Standardknotenberechnungsmethode für den Spline-Befehl fest, wenn die Fit-Points-Methode aktiv ist (Option Knots).

  • _PLINECONVERTMODE. Legt fest, ob Polylinien mit linearen oder bogenförmigen Segmenten erstellt werden, wenn Splines in Polylinien konvertiert werden.

Sheet Sets - Bettwäsche-Sets

  • _SSFOUND. Gibt den Pfad und den Dateinamen des Blattsatzes im Suchergebnis zurück.

  • _SSLOCATE. Gibt an, ob der zu einer Zeichnung gehörende Blattsatz gefunden und zusammen mit der Zeichnung geöffnet wird.

  • _SSMAUTOOPEN. Steuert das Verhalten des Blattsatzmanagers beim Öffnen einer mit einem Blatt verbundenen Zeichnung.

  • _SSMPOLLTIMES. Legt das Zeitintervall (in Sekunden) für das Aktualisieren des Blattstatus in einem Blattsatz fest.

  • _SSMSHEETSTATUS. Gibt die Aktualisierungsmethode für die Statusdaten in einem Blattsatz an.

  • _SSMSTATE. Gibt zurück, ob der Blattsatzmanager geöffnet oder geschlossen ist.

Behebt:

  1. SPLINE: Neuer EDITSPLINE-Befehl zum Ändern von Spline-Eigenschaften hinzugefügt (DESKTOP-42907)

  2. IMPORTPDF-Befehl: PDF-Dateien mit Informationen zur Papiergröße und zum PDF-Maßstab im Dialogfeld hinzugefügt.(DESKTOP-96128)

  3. Neue Palette VERSIONHISTORY hinzugefügt, um den aktuellen Zeichnungsstatus mit früheren Versionen von Cloud-Storage-Zeichnungen zu vergleichen.(DESKTOP-92789)

  4. Befehl DRAWINGCOMPARE: Unterstützung von Undo/Redo-Funktionen hinzugefügt, um den vorherigen Zustand des Vergleichs zu überprüfen.(DESKTOP-87623)

  5. Befehl SHEETSET: Unterstützung von Architektur-, Bau-, Mechanik- und anderen Zeichnungsblattvorlagen hinzugefügt.(DESKTOP-87939)

  6. Befehl VIEWS: Funktionalität hinzugefügt, um den ausgewählten Randbereich im Grafikbereich hervorzuheben.(DESKTOP-85156)

  7. REFEDIT Befehl: Option "Prompt to Select Nested Blocks" hinzugefügt, die es ermöglicht, ein bestimmtes Element aus einem verschachtelten Block auszuwählen.(DESKTOP-97231)

  8. BIM: Neue Befehle BIMDIMENSIONCHAIN und BIMDIMENSIONEDIT für BIM-Elemente hinzugefügt (DESKTOP-99231; DESKTOP-103433)

  9. BIM: Dialog BIMDIMENSIONSTYLE zum Ändern der Eigenschaften von Maßketten hinzugefügt (DESKTOP-103430)

  10. BIM: Neuer Befehl BIMLABEL zum Hinzufügen von Beschriftungen für BIM-Kategorien (DESKTOP-104182)

  11. FILED-Befehl zur Unterstützung der Auswahl von BIM-Elementen hinzugefügt (DESKTOP-103823)

  12. PRINT: Funktionalität hinzugefügt, um "DWG To PDF.pc3"-Seitenlayout-Treiber durch den in ARES integrierten PDF-Drucker unter OPTIONS zu ersetzen.(DESKTOP-95404)

  13. Cloud-Speicher-Palette: Neuer Ordner für gelöschte Dateien hinzugefügt, um Dateien aus RMB wiederherzustellen oder dauerhaft zu löschen.(DESKTOP-98030; DESKTOP-103806; DESKTOP-103805)

  14. Neue Online-Hilfe-Palette hinzugefügt, um innerhalb der Anwendung auf die Produktartikel und Tutorials zuzugreifen (DESKTOP-102458)

  15. PALETTEN Icons und Toggle-Funktionalität der Paletten hinzugefügt.(DESKTOP-100372)

War diese Antwort hilfreich für dich?