So messen Sie Dachflächenfenster in Dachschrägen.

Damit Sie an den Planer die Informationen eines Dachflächenfensters weitergeben können, lässt sich in der Kombination Fenster in einer Dachschräge eine korrekte Wandansicht erzeugen, die die Lage des Dachflächenfensters exakt darstellt.

Messen Sie das Dachfenster ganz normal mit dem Befehl Fenster messen ein.

Schritt 1: Messen Sie die Entfernung d1 (Die Entfernung von Außenkante-Fensteröffnung bis zur Wandecke).

Schritt 2: Klicken Sie auf Weiter.

Schritt 3:
Messen Sie die
Öffnungsbreite,

Öffnungshöhe, messen Sie die OK des Dachfensters und subtrahieren Sie davon den 

Wert der UK, damit Sie die gestauchte Höhe des Dachfensters erhalten.

und

Brüstungshöhe (BRH) der Öffnung und
Geben Sie eine Öffnungsrichtung an.

Schritt 4:
Klicken Sie auf OK und das Fenster wird in der Grundrisswand eingefügt.

Schritt 5: Wählen Sie den Befehl Text einfügen.

Schritt 6: Schreiben Sie die tatsächlichen Werte der Fensterhöhe in das Textfeld.

Schritt 7:
Klicken Sie OK.

Schritt 8:
Wählen Sie in der Wandansicht mit der Maus die Position, an welcher der Text platziert werden soll.

Zum Import nach CARAT lesen Sie den Artikel:
Dachschrägen und Dachflächenfenster in CARAT aus dem Aufmaß übernehmen.

War diese Antwort hilfreich für dich?